Gesundheitsnews

In unserer Rubrik „Gesundheitsnews“ informieren wir Sie zu aktuellen Gesundheitsthemen. Wichtige Informationen und interessante Tipps werden von uns für Sie aufbereitet und ständig aktualisiert.

Inkontinenz immer noch ein Tabuthema

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

Inkontinenz (Incontinens lat. nicht bei sich behaltend) ist die krankhafte Unfähigkeit Stuhl, Urin oder Gase unter Kontrolle zu halten. Diese kann organische oder nervliche Ursachen haben.

Inkontinenz ist immer noch ein großes Tabuthema. Sechs Millionen Deutsche sind von dieser Unpässlichkeit betroffen, besonders Schwangere und Übergewichtige.

[mehr lesen...]

Schwindel betrifft überwiegend Ältere

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

Schwindel (Vertigo lat. = Umdrehung) ist eine der häufigsten gesundheitlichen Beschwerden, die als Störung der räumlichen Orientierung definiert wird und zum Sturz oder zur Bewusstlosigkeit führen kann. Ein Schwindelanfall kann mit Erbrechen, Kopfschmerzen oder Übelkeit einhergehen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine Krankheit, sondern lediglich um ein Symptom, dass auf ein mögliches Leiden hindeutet, aber auch ganz harmlose Ursachen haben kann.

[mehr lesen...]

Lebenswandel hat Einfluss auf Cellulite

Bildquelle: Klaus Steves / pixelio.de

Die Cellulite (Dermopanniculosis deformans), die wegen ihres Aussehens (eingedellte Hautoberfläche) oft abwertend als Orangenhaut bezeichnet wird, ist eine Veränderung des Fettgewebes, wovon hauptsächlich Frauen im reiferen Alter betroffen sind. Cellulite wird häufig auch mit Zellulitis verwechselt, wobei es sich allerdings um eine Entzündung des Unterhautgewebes handelt. Fasziengewebe tritt am häufigsten an den Oberschenkeln und am Gesäß aber auch am Bauch auf.

[mehr lesen...]

Diabetes – Die Zuckerkrankheit bleibt oft unerkannt

Bildquelle: Lupo / pixelio.de

Die Volkskrankheit Diabetes mellitus, die im Volksmund auch als Zuckerkrankheit bezeichnet wird, wurde bereits 1675 von dem englischen Arzt Thomas Willis diagnostiziert. Hierbei handelt es sich um eine unheilbare, chronische Stoffwechselerkrankung die zu Insulinmangel bzw. -ressistenz führt. Sie wird im Wesentlichen in zwei Typen eingeteilt.

Die durch die Nahrung aufgenommenen Kohlehydrate werden im Verdauungstrakt zu Glucose (Traubenzucker) umgebaut.


[mehr lesen...]

Vorsicht Zecken: Die Blutsauger werden jetzt aktiv

Thorben Wengert / pixelio.de

Zecken sind blutsaugende Nutznießer mit acht Beinen sowie einem hochentwickelten Saug- und Stechapparat. Diese 2,5 mm bis 4,5 mm große Milbenart, wobei Weibchen größer sind als Männchen, ist eine Unterart der Spinnentiere. Diese Parasiten können ernsthafte, evtl. sogar tödliche Krankheiten wie FSME oder Borreliose übertragen und werden deshalb auch als die gefährlichsten Tiere Deutschlands bezeichnet, weiß Prof. Ute Mackenstedt von der Universität Hohenheim.

[mehr lesen...]

Jetzt Frühjahrsdiät beginnen

twinlili / pixelio.de

Der Winter liegt in den letzten Zügen. Bald erwacht die Natur wieder und lässt Blumen im Garten sprießen. Singvögel sind teilweise schon wieder aus ihren Winterquartieren zurückgekehrt oder sie haben wegen des milden Winters hier überwintert. Frühlingsgefühle sorgen für Aufbruchstimmung und motivieren zu neuem Tatendrang.

Jetzt wächst auch der Wunsch etwas gegen die überflüssigen Fettpölsterchen zu tun, die sich in den dunklen Wintermonaten durch üppiges Essen und Bewegungsmangel angesammelt haben.

[mehr lesen...]