Gesundheitsnews

Tier oder Tofu: Vegetarisch gesund?

 width=Zugegeben – wir haben eine Weile überlegt, ob wir zum Thema Vegetarismus etwas beitragen sollten. Denn kaum ein Thema wird so kontrovers und leidenschaftlich diskutiert, die Gräben zwischen den Hardlinern auf beiden Seiten sind tief. Während die einen im Verzicht auf Fleisch und/oder tierische Produkte den Schlüssel zur Rettung der Welt erkennen, berufen sich hartgesottene Grillfans auf die Ernährungsgewohnheiten der Höhlenmenschen. Wir wollen versuchen, so wertfrei wie möglich ein wenig Licht in die Sache zu bringen und dabei ganz bewusst ethische oder makroökonomische Aspekte außen vor zu lassen: Hier soll es um die Gesundheit gehen, und um die Frage, ob und wie viel Fleisch der Mensch zum Leben braucht.

„Tier oder Tofu: Vegetarisch gesund?“ weiterlesen

Manche mögen’s heiß: So gesund ist schwitzen!

 width=Manche mögen’s heiß – dieser Satz ist uns als Titel des genialen Billy-Wilder-Films aus den 50ern bekannt. Aus medizinischer Sicht sollte er allerdings heißen: Alle sollten es heiß mögen: Nicht so eingängig, dafür aber wahr – denn schwitzen ist ausgesprochen gesund.
Klar, manchmal ist es unangenehm, wenn der Körper Schweiß produziert, und fast jeder hat wohl schon mal im unpassenden Moment feuchte Flecken unter den Achseln gehabt. Nicht schön, aber aus körperlicher Perspektive mehr als sinnvoll. Denn über das Schwitzen regelt der Körper eine ganze Reihe von Aufgaben, die für sein reibungsloses Funktionieren wichtig sind.

„Manche mögen’s heiß: So gesund ist schwitzen!“ weiterlesen

Lass die Sonne rein! Sonnenenergie für Elektronik ist mehr als ein Gadget

 width=Endlich ist es soweit: Kälte und Dauerregen geben sich geschlagen und ziehen sich bis zum November zurück; es wird wieder angegrillt, Eis gegessen und unter freiem Himmel gelacht. Elektronische Begleiter dürfen dabei nicht fehlen – das Smartphone ist sowieso immer dabei, doch auch für Musik, frisches Essen, Licht für die abendliche Party will gesorgt sein. Und mit einem Fitness-Tracker am Arm kann man gesund und munter in den Tag starten. Damit haben Sie alles unter Kontrolle.

„Lass die Sonne rein! Sonnenenergie für Elektronik ist mehr als ein Gadget“ weiterlesen

Ab nach draußen: Tipps für ein vitales Frühjahr!

 width=Die Natur erwacht allmählich aus Ihrer Winterruhe – und genauso geht es uns auch. Auch wenn sich der Körper mitunter nur langsam an die veränderten Temperaturen, das hellere Licht und das ungewohnte Leben im Freien anpasst: Nach ein paar Tagen, manchmal auch einigen Wochen der berühmten Frühjahrsmüdigkeit lassen wir den Winter-Modus hinter uns und gewöhnen uns wieder an den leichteren, fröhlichen Rhythmus des Sommers. Wie und womit Sie sich den Übergang vom Winter zum Sommer erleichtern können – wir haben ein paar einfache Tipps, mit denen Sie jetzt neue Energie tanken können.

„Ab nach draußen: Tipps für ein vitales Frühjahr!“ weiterlesen

Homo Sedens: Dein Stuhl und Du!

 width=Früher (also so richtig früher, vor etwa drei oder vier Millionen Jahren) hatten unsere Urahnen eine glänzende Idee: Statt sich auf allen vieren fortzubewegen und durch’s tropische Geäst zu hangeln, richteten sie sich auf und durchstreiften die afrikanische Savanne fortan auf zwei Beinen. Vorteile dieser Masche: Man konnte besser und weiter sehen,
über das hohe Gras hinweg Freund und Feind erkennen, und man hatte die Hände frei, um damit allerlei nützliche Dinge zu fassen und der örtlichen Fauna nun auch mit Speer und Schleuder zuleibe zu rücken. Die Konservativen von damals, die im Wald zurückblieben und sich auf ein schlichtes „weiter wie immer“ beschränkten, sind die Vorfahren
der Primaten von heute, die sich immer noch von Früchten und Insekten ernähren, während wir beim Italiener sitzen und uns zu den Scampi in Knoblauchöl noch ein GläschenVerdicchio bestellen. Bei allem Kulturpessimismus: Unterm Strich irgendwie kein schlechter Deal.

„Homo Sedens: Dein Stuhl und Du!“ weiterlesen